Beer GmbH Präzisionswerkstätte – der Spezialist für Schneidemaschinen

Linoleumschneidemaschinen und Teppichschneidemaschinen Made in Germany

Für Teppichgroßhändler in Deutschland, Europa und weltweit bieten wir

Unser weltweiter Service gilt auch für die Beratung, die Montage und die Wartung unserer Maschinen.

Unsere Produkte sind als deutsche Wertarbeit langlebige Güter, die durch ihr Preis-Leistungsverhältnis überzeugen. Wir haben uns auf eine Nische spezialisiert: auf Schneidemaschinen für Teppichboden-Großhändler und Baumärkte. Wir kennen unsere Schneidemaschinen, weil wir sie nicht nur selbst herstellen, sondern weil wir sie auch konstruieren. Verbesserungen fließen kontinuierlich in unsere Konstruktionen ein, weil wir in ständigem Kontakt mit unseren Kunden stehen. Teppichboden-Großhändler fertigen mit unseren Schneidemaschinen die passenden Zuschnitte für Handwerker an. Die Zuschnitte können dann direkt auf der Baustelle weiterverarbeitet werden. Der große Vorzug unserer Schneidemaschinen: Sie lassen sich bequem und ohne große körperliche Anstrengung von einer Person bedienen.

Die Linoleumschneidemaschine HB 200 EVA ist unser herausragendes Produkt:

  • Verschiedene Rollenbreiten sind möglich.
  • Zwei unterschiedliche Folienabroller erleichtern das Verpacken.
  • Unsere Linoleumschneidemaschine lässt sich von einer Person bedienen, vom präzisen automatischen Schnitt des Linoleums bis zum Aufwickeln.
  • Die Schneidevorrichtung ist für 3,2 Millimeter starke Beläge geeignet.
  • Eine elektrische Kippvorrichtung macht das Schneiden des Linoleums noch einfacher.
  • Die Großstahlscheiden sind durchgehärtet und deshalb besonders robust – ein Nachschleifen ist erst nach 4.000 bis 5.000 Schnitten nötig und kann mehrmals vorgenommen werden. Für das nachschleifen stehen wir unseren Kunden gern zur Verfügung.

Unsere Maschinen bieten wir auch für Wiederverkäufer an, insbesondere auf dem Markt für Nordeuropa.

Linoleumschneidemaschine HB 200 EVA
Linoleumschneidemaschine HB 200 EVA

Andreas Beer
Geschäftsführer der Beer GmbH Präzisionswerkstätte

Herstellung – Montage – Wartung: alles aus einer Hand von Beer GmbH Präzisionswerkstätte.

Kontakt
Beer GmbH
Hauptstraße 2
D-35767 Breitscheid-Medenbach

Telefon: (0 27 77) 76 67
Telefax: (0 27 77) 76 22

Andreas Beer: Geschäftsführer der Beer GmbH Präzisionswerkstätte

Eine Schneidemaschine der Beer GmbH ist eine sehr langlebige Industriemaschine. Damit unsere Schneidemaschinen über viele Jahre optimal funktionieren, sollten Sie regelmäßig gewartet werden. Wir übernehmen gern diesen Wartungsservice für Sie – von der regelmäßigen Wartung bis zu Instandsetzung, vom Schleifen der Stahlscheiden bis zum Einbau von Ersatzteilen.

Unsere Kunden beraten wir europaweit – und dies direkt vor Ort, ganz gleich, ob es sich um Teppichgroßhändler oder Baumärkte handelt. Wir schauen uns vor Ort das Lager an und beraten Sie, welche Schneidemaschine für Ihren Bedarf die richtige ist. Der persönliche Kontakt zu unseren Kunden ist uns wichtig, denn wir können Sie nur dann fundiert beraten, wenn wir Ihren Bedarf genau kennen.

Wir widmen uns mit Leidenschaft unseren Eigenentwicklungen. Ganz gleich, ob es sich um eine Linoleumschneidemaschine, eine Teppichschneidemaschine oder einen Teppich-Transportwagen handelt: Wir entwickeln alle unsere Produkte selbst und sind für unsere Kunden Ansprechpartner auch beim Vertrieb und der Wartung der Schneidemaschinen.

Für den besonderen Bedarf bieten wir darüber hinaus auch Sonderanfertigungen an. Sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Made in Germany – weil die Qualität entscheidet. Die meisten Anbieter von Teppichschneidemaschinen kommen aus Deutschland. Dass auch wir als kleines Unternehmen aus Deutschland uns international behauptet haben, hat seinen guten Grund: Wir stehen mit Herzblut hinter unseren Maschinen, die wir selbst entwickeln – von der Konstruktion über die Herstellung bis zur Montage bei unseren Kunden vor Ort.

50 Jahre BEER GmbH Präzisionswerkstätte

1966
Aufnahme der Herstellung von Schneidemaschinen für PVC bis zu 2 m Warenbreite (patentiert).

1967
Lieferung der ersten Maschine ins Ausland – nach Belgien

1969
Werkstatt – erster Bauabschnitt. Verlagerung des Betriebs in den Herborner Weg.

1970
Erste Teppichbodenschneidemaschine HB 400 (für 4 m breite Ware)

1973
Werkstatt – zweiter Bauabschnitt

1986
Auslieferung der ersten Schneidemaschine HB 200 EVA für PVC und Linoleum

1989
Werkstatt – dritter Bauabschnitt

1993
Andreas Beer übernimmt die Firma von meinem Vater Heinrich Beer. Umfirmierung in Beer GmbH.

1995
Büro und Messelager – vierter Bauabschnitt

Unsere Absatzmärkte

In 50 Jahren haben wir etwa 1500 Schneidemaschinen produziert.

60er und 70er Jahre
Deutschland, Nachbarländer

70er und 80er Jahre
Deutschland, Skandinavien

80er und 90er Jahre
Deutschland (neue Bundesländer), Europa

90er Jahr bis heute
Deutschland, Osteuropa

Für die Zukunft werden sich die Absatzmärkte in Richtung Osteuropa und Asien verschieben.

Messestand der Firma BEER GmbH auf der jährlich stattfindenden DOMOTEX-Messe in Hannover.
Aktuelles
Beer GmbH Präzisionswerkstätte auf der Domotex 2016
Auch 2016 waren wir auf der Domotex in Hannover erneut mit einem eigenen Stand vertreten. Auf der Weltleitmesse für Teppiche und Bodenbeläge haben wir unsere Linoleumschneidemaschinen, Teppichschneidemaschinen und Transportwagen vorgestellt und unsere Produkte vor allem ausländischen Teppichgroßhändlern und Baumärkten präsentiert.
Aktuelle BEER-Produkte
Impressionen - BEER-Produkte im Einsatz
Zentral in Deutschland gelegen